CALL US
0681/302 70080
E-MAIL
ak.weber-lenkel@fobid.org
LOCATION
UDS Campus, C6.3, 12.OG

Univ.-Prof. Dr. Julia Knopf

Geschäftsführende Leitung

Univ.-Prof. Dr. Julia Knopf ist seit 2012 Inhaberin des Lehrstuhls Fachdidaktik Deutsch an der Universität des Saarlandes und widmet sich insbesondere der Erforschung digitaler Lehr- und Lernprozesse im Deutschunterricht. Sie ist Gründungspartnerin der Firma KLEE (Dr. Knopf und Dr. Ladel Partnerschaft), die sich auf die Entwicklung und Zertifizierung digitaler Lehr- und Lernmaterialien spezialisiert hat. Neben ihrer Autorentätigkeit hält sie regelmäßig Vorträge sowie Lehrerfortbildungen und initiiert Projekte an der Schnittstelle von Theorie und Praxis (z.B. „Fit in Deutsch“).

Projekte

Projekt SoHo

Soma-Würfel trifft auf HoloLens In unserem aktuellsten Projekt haben wir eine Augmented Reality-Anwendung entwickelt, mit der man Schritt für Schritt einen Soma-Würfel zusammenbauen kann. Die Microsoft HoloLens ermöglicht dies durch das Einblenden von Hologrammen im Sichtfeld des Anwenders mithilfe zahlreicher Sensoren und einer speziellen Optik....
notebook-336634_1920
Forschungsprojekt Assist

Forschungsprojekt Assist

ASSIST – Künstliche Intelligenz, die Lehrkräften den Alltag erleichtert Im Forschungsprojekt Assist entsteht ein personalisierter Assistenzdienst für die Unterrichtsplanung. Auf der Lehr-/Lernplattform TeachAssist erhalten Lehrkräfte ein maßgeschneidertes Angebot an qualitätsgesicherten Unterrichtsmaterialien. Außerdem gibt es die Möglichkeit zum Besuch von Online-Kursen zur individuellen Weiterbildung. Auf Basis...

Interactive Literature

Ziel des Projektes ist die Entwicklung einer App zur Erweiterung literarischer Texte durch entsprechende interaktive 3D-Szenen mittels Augmented Reality. Als interdisziplinäres Projekt steht bei der Entwicklung die Umsetzung didaktischer Konzepte im Vordergrund. Das Projekt dient der Erforschung innovativer Ideen für die digitale Bildung und kann...
welding-2819145_1920
Forschungsprojekt AdEPT

Forschungsprojekt AdEPT

Augmented Reality-based Recording of Educational Processes for Technical Training Ziel von AdEPT ist es, ein integriertes Lern- und Lehrwerkzeug zu entwickeln, das, eingebettet in ein bedarfsgerechtes, anwendungsorientiertes Aus- und Weiterbildungskonzept, die Potenziale von Augmented Reality (AR) vor dem Hintergrund einer sich verändernden Bildungslandschaft nachhaltig adressiert....