Veranstaltungen

Didacta

Lehrveranstaltungen

Fortbildungen

Tagungen

Bildung ist der Schlüssel für die nachhaltige individuelle und gesellschaftliche Entwicklung. Der Didacta Verband der Bildungswirtschaft fördert Bildung in einem starken Netzwerk. Das FoBiD setzt sich Im Rahmen einer Exklusivkooperation mit dem Didacta Verband für die Weiterentwicklung der Bildungssysteme ein und informiert die Öffentlichkeit über wichtige Entwicklungen rund um die digitale Bildung. Seit 2019 präsentiert das FoBiD innovative digitale Lehr- und Lernszenarien von der Elementarbildung bis zur beruflichen Aus- und Weiterbildung im Rahmen der Didacta Bildungsmesse.

Neben der Forschungstätigkeit ist das FoBiD eine aktive Vermittlungsinstanz zwischen Wissenschaft und dem Arbeitsfeld Schule. Die Forschungsergebnisse des FoBiD fließen immer auch unmittelbar in die erste Phase der Lehrer:innenbildung ein, indem seine Mitarbeiter:innen in der universitären Lehre tätig sind. In regelmäßigen Lehrveranstaltungen vermitteln sie angehenden Lehrpersonen Kompetenzen für die digitale Bildung im schulischen Kontext und erproben diese in authentischen Unterrichtssituationen.

Als universitätsassoziiertes Forschungsinstitut adressiert das FoBiD auch die dritte Phase der Lehrer:innenbildung, um den kontinuierlichen Transfer aktueller Forschungsergebnisse in die Praxis sicherzustellen. Im Rahmen von stetig aktualisierten Fortbildungen zur digitalen Bildung entlang der lebenslangen Bildungskette bieten die Mitarbeiter:innen des FoBiD praktizierenden Lehrpersonen Einblicke in die Forschungsprojekte und diskutieren gemeinsam praktische Einsatzmöglichkeiten digitaler und hybrider Unterrichtsszenarien.

Als Forschungsinstitut, das die Expertisen aus Fachinformatik und Didaktik zusammenbringt, bietet das FoBiD eine geeignete Plattform, um den interdisziplinären Diskurs zur Zukunft der digitalen Bildung wissenschaftsbasiert zu gestalten und Kompetenzen zu bündeln. Die Mitarbeiter:innen vom FoBiD beteiligen sich daher regelmäßig aktiv an Tagungen zu Themen der digitalen Bildung. Zudem tritt das FoBiD als Veranstalter von Tagungen auf, um Vertreter:innen der beteiligten Fachdisziplinen einen kontinuierlichen, zukunftsorientierten und wissenschaftsbasierten Austausch zu digitalen Bildung zu ermöglichen.

MintBar Camp

Unter dem Motto „Jetzt erst recht – MINT-Bildung nach Corona” treffen sich am 17.09.2021 MINT-NetzwerkerInnen aus ganz Deutschland zum digitalen MINT:Barcamp.

Und wir von YouCodeGirls sind mit dabei! Ihr auch? Dann meldet euch hier an und diskutiert mit uns.

17. September 2021

MintBar Camp

Unter dem Motto „Jetzt erst recht – MINT-Bildung nach Corona” treffen sich am 17.09.2021 MINT-NetzwerkerInnen aus ganz Deutschland zum digitalen MINT:Barcamp.

Und wir von YouCodeGirls sind mit dabei! Ihr auch? Dann meldet euch hier an und diskutiert mit uns.

17. September 2021

„Fit in Apps & Co“

Im Blockseminar „Fit in Apps & Co“ vermitteln Mitarbeiter:innen des FoBiD Studierenden aus unterschiedlichen Fachrichtungen und Schulformen Einblicke in neueste Technologien und deren sinnvollen Einsatz in Bildungsprozesse – von der Grund- bis zur Berufsschule.

Juli 2021

„Fit in Apps & Co“

Im Blockseminar „Fit in Apps & Co“ vermitteln Mitarbeiter:innen des FoBiD Studierenden aus unterschiedlichen Fachrichtungen und Schulformen Einblicke in neueste Technologien und deren sinnvollen Einsatz in Bildungsprozesse – von der Grund- bis zur Berufsschule.

Juli 2021

2. Tag der digitalen Bildung Saarland

Das FoBiD unterstützt den 2. Tag der digitalen Bildung Saarland. Die Wissenschaftlichen Mitarbeiter:innen bieten in diesem Jahr drei Workshops an, bei denen es u.a. um Erklärvideos, Fake News und um das Lernen in virtuellen Räumen geht.

Juni 2021

2. Tag der digitalen Bildung Saarland

Das FoBiD unterstützt den 2. Tag der digitalen Bildung Saarland. Die Wissenschaftlichen Mitarbeiter:innen bieten in diesem Jahr drei Workshops an, bei denen es u.a. um Erklärvideos, Fake News und um das Lernen in virtuellen Räumen geht.

Juni 2021

didacta DIGITAL

Die diesjährige Didacta findet virtuell statt. Das FoBiD zeigt auf der didacta DIGITAL, wie digitale Bildung mit innovativen Technologien entlang der lebenslangen Bildungskette fachdidaktisch fundiert, motivierend und kreativ umgesetzt werden kann.

Mai 2021

didacta DIGITAL

Die diesjährige Didacta findet virtuell statt. Das FoBiD zeigt auf der didacta DIGITAL, wie digitale Bildung mit innovativen Technologien entlang der lebenslangen Bildungskette fachdidaktisch fundiert, motivierend und kreativ umgesetzt werden kann.

Mai 2021

#SheTransformsIT

Als eine der 50 Erstunterzeichnerinnen unterstützt Prof. Dr. Julia Knopf #SheTransformsIT. Es handelt sich dabei um eine kooperative Initiative für mehr Frauen in der Digitalisierung.

Dezember 2020

#SheTransformsIT

Als eine der 50 Erstunterzeichnerinnen unterstützt Prof. Dr. Julia Knopf #SheTransformsIT. Es handelt sich dabei um eine kooperative Initiative für mehr Frauen in der Digitalisierung.

Dezember 2020

Virtuelle Buchmesse Saar

„Digitales Lesen“ steht im Zentrum des Messeauftritts vom FoBiD auf der ersten virtuellen Buchmesse Saar. Neben aktuellen Neuerscheinungen des Buchmarkts bietet die Messe die Möglichkeit, Forschungsarbeiten rund um die Themen „digitales Lesen” und „digitale Angebote zur Unterstützung der Lesekompetenzen“ mit einem breiten Publikum zu diskutieren.

Juni 2020

Virtuelle Buchmesse Saar

„Digitales Lesen“ steht im Zentrum des Messeauftritts vom FoBiD auf der ersten virtuellen Buchmesse Saar. Neben aktuellen Neuerscheinungen des Buchmarkts bietet die Messe die Möglichkeit, Forschungsarbeiten rund um die Themen „digitales Lesen” und „digitale Angebote zur Unterstützung der Lesekompetenzen“ mit einem breiten Publikum zu diskutieren.

Juni 2020

„School to go“ – die Plattform für modernes Lernen

Die erste Lernplattform im Social-Media-Stil mit innovativen Angeboten „to go” für jedes Fach & jedes Alter ist online. Das Team des FoBiD reagiert mit der Initiative „School to go“ auf die Schulschließungen und leistet einen Beitrag zur digitalen Bildung unter den aktuellen Herausforderungen.

März 2020

„School to go“ – die Plattform für modernes Lernen

Die erste Lernplattform im Social-Media-Stil mit innovativen Angeboten „to go” für jedes Fach & jedes Alter ist online. Das Team des FoBiD reagiert mit der Initiative „School to go“ auf die Schulschließungen und leistet einen Beitrag zur digitalen Bildung unter den aktuellen Herausforderungen.

März 2020

1. Tag der digitalen Bildung Saarland

Das FoBiD ist mit einem Infostand auf dem 1. Tag der digitalen Bildung Saarland vertreten. Zudem bieten die Wissenschaftlichen Mitarbeiter:innen zwei Workshops zur Sprachförderung mit digitalen Medien an und beteiligen sich am Barcamp.

Februar 2020

1. Tag der digitalen Bildung Saarland

Das FoBiD ist mit einem Infostand auf dem 1. Tag der digitalen Bildung Saarland vertreten. Zudem bieten die Wissenschaftlichen Mitarbeiter:innen zwei Workshops zur Sprachförderung mit digitalen Medien an und beteiligen sich am Barcamp.

Februar 2020

Zukunftskongress #Leben2030 im Deutschen Bundestag

Auf dem Podium des Zukunftskongresses „Lust auf Zukunft! #leben2030″ im Deutschen Bundestag sprach Prof. Dr. Julia Knopf darüber, was Lust auf #bildung2030 macht.

Dezember 2019

Zukunftskongress #Leben2030 im Deutschen Bundestag

Auf dem Podium des Zukunftskongresses „Lust auf Zukunft! #leben2030″ im Deutschen Bundestag sprach Prof. Dr. Julia Knopf darüber, was Lust auf #bildung2030 macht.

Dezember 2019

#read! - Würzburg

Das Seminar #read! des Arbeitskreises für Jugendliteratur befasst sich mit dem Thema “Lesen im digitalen Wandel”. Primär legt es den Fokus auf der Digitalisierung in Kinder- und Jugendliteratur. Eine interaktive Ausstellung welche zum Ausprobieren einlädt begleitet das Seminar.

November 2019

#read! - Würzburg

Das Seminar #read! des Arbeitskreises für Jugendliteratur befasst sich mit dem Thema “Lesen im digitalen Wandel”. Primär legt es den Fokus auf der Digitalisierung in Kinder- und Jugendliteratur. Eine interaktive Ausstellung welche zum Ausprobieren einlädt begleitet das Seminar.

November 2019

didacta Italia - Florenz (IT)

Die diesjährige didacta Italia findet zum dritten Mal in Florenz, Fortezza da Bassi statt.

Oktober 2019

didacta Italia - Florenz (IT)

Die diesjährige didacta Italia findet zum dritten Mal in Florenz, Fortezza da Bassi statt.

Oktober 2019

Germanistentag und Deutschlehrertag - Saarbrücken

Der 26. Germanistentag findet dieses Jahr an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken statt. Die Tagung befasst sich mit dem Thema Zeit. Hierzu zeigen vier Themenbereiche verschiedene Perspektiven auf, unter anderem: Theorien und Konzepte von Zeit, Repräsentationen von Zeit, Zeit als Historische Kategorie, Zeit als Thema und Motiv. Im Rahmen der Tagung findet ebenfalls der vierte saarländische Deutschlehrertag statt.

September 2019

Germanistentag und Deutschlehrertag - Saarbrücken

Der 26. Germanistentag findet dieses Jahr an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken statt. Die Tagung befasst sich mit dem Thema Zeit. Hierzu zeigen vier Themenbereiche verschiedene Perspektiven auf, unter anderem: Theorien und Konzepte von Zeit, Repräsentationen von Zeit, Zeit als Historische Kategorie, Zeit als Thema und Motiv. Im Rahmen der Tagung findet ebenfalls der vierte saarländische Deutschlehrertag statt.

September 2019

Forschen.Lernen.Lehren an öffentlichen Orten             - Münster

Die Tagung Forschen.Lernen.Lehren an öffentlichen Orten – The Wider View des Zentrums für Lehrerbildung der Universität Münster veranstaltet. Der Fokus liegt auf einem interdisziplinären Dialog über Konzepte und praktische Anwendungsmöglichkeiten für Lernende und Lehrende an öffentlichen Orten.

September 2019

Forschen.Lernen.Lehren an öffentlichen Orten             - Münster

Die Tagung Forschen.Lernen.Lehren an öffentlichen Orten – The Wider View des Zentrums für Lehrerbildung der Universität Münster veranstaltet. Der Fokus liegt auf einem interdisziplinären Dialog über Konzepte und praktische Anwendungsmöglichkeiten für Lernende und Lehrende an öffentlichen Orten.

September 2019

didacta Digital - Linz (AT)

Das selbsternannte Education Festival didacta Digital feiert, als Ableger der didacta in Deutschland, seine Premiere in Österreich. Mit dem Motto “Pädagogik meets digital” bietet es eine Plattform für neue Innovative Ideen rund um das Thema Digitalisierung im Bildungsbereich.

Mai 2019

didacta Digital - Linz (AT)

Das selbsternannte Education Festival didacta Digital feiert, als Ableger der didacta in Deutschland, seine Premiere in Österreich. Mit dem Motto “Pädagogik meets digital” bietet es eine Plattform für neue Innovative Ideen rund um das Thema Digitalisierung im Bildungsbereich.

Mai 2019

BMBF-Zukunftskongress - Bonn

Der vierte Zukunftskongress veranstaltet vom Bundesministerium für Bildung und Forschung widmet sich dem Thema “Souverän in die Digitale Zukunft”.  Der zweitätige Kongress befasst sich mit der Mensch-Technik-Interaktion im digitalen Wandel verschiedener Lebensbereiche des Menschen sowie der künftige Umgang mit innovativer Technologien.

Mai 2019

BMBF-Zukunftskongress - Bonn

Der vierte Zukunftskongress veranstaltet vom Bundesministerium für Bildung und Forschung widmet sich dem Thema “Souverän in die Digitale Zukunft”.  Der zweitätige Kongress befasst sich mit der Mensch-Technik-Interaktion im digitalen Wandel verschiedener Lebensbereiche des Menschen sowie der künftige Umgang mit innovativer Technologien.

Mai 2019

CHI - Glasgow (UK)

Die Conference on Human Factors in Computing Systems (CHI) wird im Rahmen der ACM SIGCHI veranstaltet. Der Fokus der Konferenz liegt in der Mensch-Maschine-Interaktion und befasst sich mit allen darunter fallenden Themen wie bspw. AR, VR aber auch mit der digitalen Bildung.

Mai 2019

CHI - Glasgow (UK)

Die Conference on Human Factors in Computing Systems (CHI) wird im Rahmen der ACM SIGCHI veranstaltet. Der Fokus der Konferenz liegt in der Mensch-Maschine-Interaktion und befasst sich mit allen darunter fallenden Themen wie bspw. AR, VR aber auch mit der digitalen Bildung.

Mai 2019

edunautika - Hamburg

Die edunautika ist ein Barcamp und befasst sich mit zeitgemäßer Pädagogik im digitalen Wandel.

Mai 2019

edunautika - Hamburg

Die edunautika ist ein Barcamp und befasst sich mit zeitgemäßer Pädagogik im digitalen Wandel.

Mai 2019

didacta Bildungsmesse - Köln

Die didacta ist eine Bildungsmesse welche die Bereiche der Frühen BIldung, Schule, Hochschule, Beruflichen Aus- und Weiterbildung sowie Qualifizierungen abdeckt. Die Fachmesse findet vom 19. – 23.02.2019 in Köln statt

Februar 2019

didacta Bildungsmesse - Köln

Die didacta ist eine Bildungsmesse welche die Bereiche der Frühen BIldung, Schule, Hochschule, Beruflichen Aus- und Weiterbildung sowie Qualifizierungen abdeckt. Die Fachmesse findet vom 19. – 23.02.2019 in Köln statt

Februar 2019

LEARNTEC - Karlsruhe

Die Kongressmesse LEARNTEC umfasst neue Themen rund um die aktuellen Entwicklungen in der digitalen Bildung. Die Aussteller informieren über die neuesten innovativen Lerntechniken, sowie ansprechende Lerntrends innerhalb der Schulischen und Betrieblichen Aus- und Weiterbildung.

Januar 2019

LEARNTEC - Karlsruhe

Die Kongressmesse LEARNTEC umfasst neue Themen rund um die aktuellen Entwicklungen in der digitalen Bildung. Die Aussteller informieren über die neuesten innovativen Lerntechniken, sowie ansprechende Lerntrends innerhalb der Schulischen und Betrieblichen Aus- und Weiterbildung.

Januar 2019
WordPress Theme built by Shufflehound. Impressum